Gottsmannsgrün (Oberfranken)

Gottsmannsgrüner Brauerei - 1535 bis 2010

ehemalige von Koch´sche Brauerei
Gottsmannsgrün 33
95180 Berg - Gottsmannsgrün

Im Jahre 2009 Kooperation in Form einer Vertriebs-GmbH und Abfüllpartnerschaft mit der Brauerei Bischofshof, Regensburg (OPf) sowie mit der Weltenburger Klosterbrauerei (NB). Im Juni 2010 wurde der Braubetrieb in Gottsmannsgrün eingestellt.
Seitdem wird das Gottsmannsgrüner Bier im Lohnbrauverfahren nach Originalrezepten und von einem eigenen Braumeister (Daniel Heindl) bei der Bürgerbräu, Naila (Ofr) gebraut. Wie es scheint - mit Erfolg. Das Pils wurde mit der DLG-Goldmedaille 2011 ausgezeichnet.